3B3500BB81B44E5380C97C42764B9A92
  • Thomas Pollinger
  • 10.10.2016
  • DE

Gewusst wie!: "Projekthygiene leicht gemacht"

Eine regelmässige Pflege der CMS-Projekte ist notwendig. Jedoch was muss alles gemacht werden, dass wird in dem nachfolgenden Artikel beschrieben.

Die CMS-Projekte und deren Datenbanken wachsen. Jedoch das muss nicht sein, wenn man bestimmte Aufgaben in regelmäßigen Abständen durchführt. Dazu zählen:

  • Asset-Manager: Wartung
  • Asset-Manager: Umfang der Versionierungsdaten reduzieren
  • Publizierungsziele: Referenzverzeichnis leeren
  • Publizierung verwalten: Auftragsberichte löschen
  • Projekt: Freie Seiten löschen
  • Projekt: Hauptverlinkung prüfen
  • Projekt: Alle Seiten endgültig aus Papierkorb löschen
  • Content-Klassen: Alle ohne Instanzen löschen
  • Server-Manager: Umfang der Versionierungsdaten reduzieren

Damit man auch alles richtig durchführt, sollte man immer eine ordnungsgemäße und geprüfte Datensicherung der Projekt-Datenbanken haben.

Asset-Manager: Wartung


Navigationspfad:  SmartTree Start Projekteinstellungen bearbeiten Projekt Ordner Asset Manager-Wartung


Hier besteht die Möglichkeit die Assets zu verschieben, welche nicht mehr in Verwendung sind. Bei einem Master/Child-Projekt sollte man das kontrolliert durchführen und im Hinterkopf behalten, dass die Betrachtung nur je Childprojekt ist.
 

Asset-Manager: Umfang der Versionierungsdaten reduzieren


Navigationspfad: ► SmartTree Start Projekteinstellungen bearbeiten Projekt Ordner Ordner auswählen (Asset Manager oder Stylesheet) Umfang der Versionierungsdaten reduzieren


Hier besteht die Möglichkeit die Anzahl der Tage anzugeben.
 

Content-Klassen: Alles ohne aktive Instanzen löschen


Navigationspfad: SmartTree Start Content-Klassen bearbeiten  Content-Klassen-Ordner auswählen Content-Klasse auswählen Instanzen


Wenn dort keine Instanzen mehr angezeigt werden, kann man die Content-Klasse auch löschen. Es kommt vor wenn man den Papierkorb zuvor nicht geleert hat. das eine Meldung angezeigt wird "Es bestehen noch Instanzen auf dieser Content-Klasse". Diese sind dann im Papierkorb noch vorhanden. Daher sollte man vor einer Content-Klassen-Bereinigung erst die "Freien Seiten" aufräumen und danach den "Papierkorb" leeren.

Hinweis: Bitte darauf achten, dass man nicht die Content-Klassen für den Navigation-Manager dabei löscht. Es wird eine entsprechende Meldung dazu vom System angezeigt, wenn eine der Content-Klassen im Navigation-Manager verwendet wird.
 

Publizierungsziele: Referenzverzeichnis leeren


Navigationspfad: SmartTree Start Projekteinstellungen bearbeiten Projekt Publizierungsziele FTP-Publizierungsziel auswählen Referenzverzeichnis leeren


Hier wird nur eine einfache Abfrage im Dialog vorgenommen.
 

Publizierung verwalten: Auftragsberichte löschen


Navigationspfad: SmartTree Start Publizierung verwalten Projekt Auftragsberichte Auftragsberichte löschen


Damit werden die innerhalb des Projektes abgelegten Publizierungsberichte aufgeräumt. Hier wird ebenfalls nur eine einfache Abfrage im Dialog vorgenommen.
 

Projekt: Freie Seiten löschen


Navigationspfad: SmartTree Start Projektstruktur verwalten Projekt Spezielle Seiten bearbeiten Freie Seite(n) Gegebenenfalls freie Seiten markieren Freie Seiten in Ablage löschen


Mit dem Thema "Freie Seiten" sollte man sich ebenfalls gewissenhaft auseinandersetzen. In dem Dialog werden bestimmte Fragen zu Optionen gestellt, die je nach Projektbau unterschiedliche Auswirkungen haben können.
 

Projekt: Hauptverlinkung prüfen


Navigationspfad: SmartTree Start Projektstruktur verwalten  Projekt  Spezielle Seiten bearbeiten  Seiten ohne Hauptlink  Hauptverlinkung prüfen


Hier wird direkt der Prüfungsprozess gestartet. Je nach Ergebnis können noch manuelle Arbeiten entstehen. Im besten Fall wird der o.g. Dialog angezeigt und gibt damit an das alles in Ordnung ist.
 

Projekt: Alle Seiten endgültig aus Papierkorb löschen


Navigationspfad:  SmartTree Start Projektstruktur verwalten Projekt Spezielle Seiten bearbeiten Papierkorb


Hier wird ebenfalls nur eine einfache Abfrage im Dialog vorgenommen. Jedoch wird dann ein asynchroner Prozess im Hintergrund gestartet. Dieser kann unter Umständen auch länger laufen, wenn die Leerung des Papierkorbs schon länger nicht mehr vorgenommen wurde. Dazu kann man im Server Manager in die Prozess Queue schauen, um sich einen Status zu verschaffen.
 

Server-Manager: Umfang der Versionierungsdaten reduzieren


Navigationspfad: Server Manager Start Projekte verwalten Projekte Projekt auswählen Umfang der Versionierungsdaten reduzieren


In diesem Dialog kann man nun entscheiden, ob man alles oder nur einen bestimmten Zeitraum der Versionierung löschen möchte.


Fazit

Wenn man regelmäßig die o.g. Projektpflege-Aufgaben durchführt, hat man über eine sehr lange Zeit ein schnelles CMS-Projekt. Man sollte damit auch nicht zulange warten, denn je länger die Abstände sind, desto mehr Aufwand muss man investieren.


Weitere ergänzende Informationen dazu findet man auch in der Online-Hilfe unter:

  • Handbuch: Server Manager / Kapitel: Projekte verwalten
  • Handbuch: SmartTree / Kapitel: Ordner bearbeiten
  • Handbuch: SmartTree / Kapitel: Mit Publizierungszielen arbeiten
  • Handbuch: SmartTree / Kapitel: Publizierung verwalten
  • Handbuch: SmartTree / Kapitel: Spezielle Seiten bearbeiten

oder in der OpenText Knowledge Base unter Article Number: 44542594 (Management Server - Server Maintenance Tasks) stehen noch weitere nützliche Tipps ;)


Über den Autor:
Thomas Pollinger

... ist Senior Site Reliability Engineer bei der Vodafone GmbH in Düsseldorf. Seit dem Jahr 2007 betreut er zusammen mit seinen Kollegen die OpenText- (vormals RedDot-) Plattform Web Site Management für die deutsche Konzernzentrale.

Er entwickelt Erweiterungen in Form von Plug-Ins und PowerShell Skripten. Seit den Anfängen in 2001 (RedDot CMS 4.0) kennt er sich speziell mit der Arbeitweise und den Funktionen des Management Server aus.