091502CC8D7F487BA52A08145ED03720
  • Thomas Pollinger
  • 23.08.2017
  • DE

Root Cause Analysis: "Session Timeout bei Asset-Folder und Template Editor"

Über die Jahre bekommt man immer wieder die eigenartigsten Fehlermeldungen zu Gesicht. Auch wenn man meint, schon alle einmal gesehen zu haben. So kann man sich auch mal sehr lange mit der Suche nach der Ursache aufhalten, wie in diesem Fall :)


Regel 10

Wie viele Windows-Anwender braucht man um eine Glühbirne zu wechseln? 100! Einer wechselt die Birne, 99 klicken die Fehlermeldungen weg. ;)


Meldung

Content-Klassen bzw. Template Editor:

oder im neuen Asset-Folder:


Ursache

Für diese Meldung ist die Ursache, dass die Konfiguration-Dateien für den Session-Timeout nicht gleich konfiguriert sind. Tritt immer dann auf, wenn man länger als der Session-Timeout definiert wurde, sich in den entsprechenden Dialogen befindet.


Lösung

Einfach wie im Artikel Gewusst wie! "Session-Timeout im Template-Editor oder AssetFolder?" beschrieben, die Einstellungen angleichen.


Über den Autor:
Thomas Pollinger

... ist Senior Site Reliability Engineer bei der Vodafone GmbH in Düsseldorf. Seit dem Jahr 2007 betreut er zusammen mit seinen Kollegen die OpenText- (vormals RedDot-) Plattform Web Site Management für die deutsche Konzernzentrale.

Er entwickelt Erweiterungen in Form von Plug-Ins und PowerShell Skripten. Seit den Anfängen in 2001 (RedDot CMS 4.0) kennt er sich speziell mit der Arbeitweise und den Funktionen des Management Server aus.