091502CC8D7F487BA52A08145ED03720
  • Thomas Pollinger
  • 08.12.2017
  • DE/EN

Root Cause Analysis: "Specified argument was out of the range of valid values."

Es gibt Situationen im Leben, da meint man alles an Fehlern gesehen zu haben und dann kommt ein neuer um die Ecke. Vor allem beliebt sind die s.g. "Dicke Finger" oder "Kopie und Paste" Fehler in der Entwicklung ;)


Regel 16

"Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer." (Dan Rather)


Meldungen

Severity: Error
Component: Navigation
Category: Application
Source: Reddot.CMS.Rendering.Spots.Parser.CollectSpots (:0)
Message:
Locals: Project: 072D6659A806425BACA8D29F37FD6E7D; ProjectVariant: 6F9B7F0573194CA2B1B3A39104457096; Language(Page): CBA044C445384877B9A1EBEEC739E673; Page(ID/UUID): 573810; ContentClass: 403136E5D9A747FB8E54445977D8BD2A; RenderMode: Publish; RequestId: 6880365; 
System.ArgumentOutOfRangeException: Specified argument was out of the range of valid values.
Parameter name: i
   at System.Text.RegularExpressions.MatchCollection.get_Item(Int32 i)
   at Reddot.CMS.Rendering.Spots.Parser.CollectSpots()

Ursache

Die Ursache für diese Fehlermeldung ist recht einfach. Es wurden die s.g. RenderSpots nicht korrekt geschlossen, wie in dem nachfolgenden Beispiel:

 ...
      <reddot:cms>
        <...>
        <reddot:cms>
      </reddot:cms>
 ...

Lösung

Einfach die RenderSpots korrekt öffnen und schließen und nicht verschachteln :)

 ...
      <reddot:cms>
        <...>
      </reddot:cms>
      <reddot:cms>
        <...>
      </reddot:cms>
 ...

Über den Autor:
Thomas Pollinger

... ist Senior Site Reliability Engineer bei der Vodafone GmbH in Düsseldorf. Seit dem Jahr 2007 betreut er zusammen mit seinen Kollegen die OpenText- (vormals RedDot-) Plattform Web Site Management für die deutsche Konzernzentrale.

Er entwickelt Erweiterungen in Form von Plug-Ins und PowerShell Skripten. Seit den Anfängen in 2001 (RedDot CMS 4.0) kennt er sich speziell mit der Arbeitweise und den Funktionen des Management Server aus.