9DECAE1C81FF44CD900F5C17C8F05086
  • Thomas Pollinger
  • 07.02.2019
  • DE

JavaScript: ReloadEditedPage() und Close()

Aus den in SmartEdit aufgerufenen Plug-Ins kann man über das Kontextmenü eine Aktualisierung der geöffneten Basisseite auslösen. Dazu ruft man die folgende Methode im Plug-In auf:

top.frames.ioMain.opener.ReloadEditedPage();
top.ReloadEditedPage();
opener.ReloadEditedPage();

Beispiel:

<html> 
  <body> 
   <form name="test"> 
    <input type=button name="Action"
           value="Refresh And Close" 
           onclick="top.opener.ReloadEditedPage(); 
           top.frames.ioMain.close()"> 
   </form> 
  </body> 
</html>

 

JavaScript Calls für Plug-Ins bzw. aktualisieren der Basisseite nach Aufruf eines Plug-Ins in SmartEdit:

top.frames.ioMain.opener.ReloadEditedPage();
top.ReloadEditedPage();
opener.ReloadEditedPage();

top.frames.ioMain.close()

 

Danke nach Oldenburg für die Erläuterungen und Tipps ;)


Über den Autor:
Thomas Pollinger

... ist Senior Site Reliability Engineer bei der Vodafone GmbH in Düsseldorf. Seit dem Jahr 2007 betreut er zusammen mit seinen Kollegen die OpenText- (vormals RedDot-) Plattform Web Site Management für die deutsche Konzernzentrale.

Er entwickelt Erweiterungen in Form von Plug-Ins und PowerShell Skripten. Seit den Anfängen in 2001 (RedDot CMS 4.0) kennt er sich speziell mit der Arbeitweise und den Funktionen des Management Server aus.